Ps4 update 7.00 herunterladen

Außerdem können Spieler ihre DualShock 4 Wireless-Controller über Bluetooth für Remote Play auf Android, iPhone, iPad und Mac verwenden. Alles, was Sie tun müssen, ist update auf Android 10, iOS 13, iPadOS 13 oder macOS Catalina (Release im Oktober), um diese Funktion zu verwenden. Wenn Ihre PS3™ Systemsoftwareversion 4.85 (oder höher) ist, müssen Sie dieses Update nicht durchführen. Um die Version Ihrer Systemsoftware zu überprüfen, gehen Sie zu (Einstellungen) > (Systemeinstellungen) > [Systeminformationen]. @Quintumply Nicht oben in den Patch-Notizen erwähnt, aber nach dem Herunterladen dieses neuesten Updates und starten Hitman 2 früher, erschien eine Aufforderung mit der Aussage “dieses Spiel unterstützt HDR, also lasst uns Ihre HDR-Einstellungen neu kalibrieren” und ich wurde durch mehrere Helligkeits- und Kontrastschieberegler gegangen, bevor das Spiel begann. Sony hat ein neues 7.00 Firmware-Update für die Konsolen der PS4- und PS4 Pro-Konsolenfamilie veröffentlicht. Hier ist, was es tut. – Dieses Verfahren dient zum Initialisieren Ihres PS4-Systems und zum Durchführen einer Neuinstallation der Systemsoftware, z. B. für den Zeitpunkt, an dem Sie die Festplatte ersetzen. – Seien Sie vorsichtig, wenn Sie eine Update-Datei für die Neuinstallation verwenden. Alle Benutzer und alle Daten werden gelöscht. – Erstellen Sie auf dem USB-Speichergerät Ordner zum Speichern der Update-Datei.

– Erstellen Sie mit einem Computer einen Ordner mit dem Namen “PS4”. – Erstellen Sie in diesem Ordner einen weiteren Ordner mit dem Namen “UPDATE”. – Laden Sie die Update-Datei herunter und speichern Sie sie im Ordner “UPDATE”, den Sie in Schritt 1 erstellt haben. – Speichern Sie die Datei mit dem Dateinamen “PS4UPDATE. PUP”. – Schalten Sie die Stromversorgung Ihres PS4-Systems vollständig aus. – Überprüfen Sie, ob die Betriebsanzeige nicht leuchtet. Wenn die Betriebsanzeige orange leuchtet, berühren Sie den Netzschalter am PS4-System mindestens 7 Sekunden lang (bis das System ein zweites Mal piept). – Schließen Sie das USB-Speichergerät an, auf dem die Update-Datei gespeichert ist, und berühren Sie dann mindestens 7 Sekunden lang den Ein-/Ausschalter.

– Das PS4-System startet im abgesicherten Modus. – Wählen Sie [Initialisieren PS4 (Systemsoftware neu installieren)]. – Folgen Sie den Bildschirmen, um das Update abzuschließen.- Wenn Ihr PS4-System die Update-Datei nicht erkennt, überprüfen Sie, ob die Ordnernamen und der Dateiname korrekt sind. Geben Sie die Ordnernamen und den Dateinamen in Einzelbyte-Zeichen mit Großbuchstaben ein. ICH HABE HAD IT! Jetzt können Sie Dinge auf meinen PlayStation-Festplatten speichern :-/ Nichts mit diesem Update zu tun, aber letzte Woche verlor ich 6 Jahre des Zeugs auf meiner `Capture Gallery` auf meiner PS4 :-/ + Letztes Jahr verlor ich alles auf meiner PS3 Festplatte an :-/ Next-Gen Ich könnte nicht weniger über etwas anderes als die GAMES und spielen die Spiele kümmern und das ist es.